Geschichte

Ca. 1981 entstand aus dem Kavallerie Reitverein Frutigen-Niedersimmental, der das ganze Frutigland, Spiez, Wimmis und das Niedersimmental umfasste, der heutige kleinere Reitverein Niedersimmental. Die Aktivitäten umfassten damals vor allem den jährlichen Concours, Materialunterhalt und „freies Reiten“ auf dem Au Platz in Erlenbach.

Seit 1996 ist der Zweitagesritt, der Vereinsausflug und ein vielseitiges Ausbildungsprogramm dazu gekommen.

Im Jahr 2000 wurde Erstmals der Patrouillenritt durchgeführt und fand sogleich grossen Anklang.

Der Reitverein Niedersimmental ist stolz auf ein umfassendes Programm und eine gute Kollegialität unter den Mitgliedern. So finden sich im kleinen Reitverein Niedersimmental Pferdefreunde der verschiedensten Art und bilden zusammen ein interessantes und aktives Vereinsleben.

Statuten PDF